Gelungener Start in die neue Rundenwettkampfsaison

Zwei Siege und ein Unentschieden sind die Bilanz des ersten Durchgangs der neuen Rundenwettkampfsaison (Luftdruckwaffen) für die Mannschaften des SV Aue.
Die Freihandmannschaft konnte, nach dem Abstieg aus der Grundklasse 3, ihren ersten Heimkampf in der Grundklasse 4 gegen den SV Wanfried 3 knapp mit elf Ringen Differenz (960 : 949 Ringe) für sich entscheiden.
In der Kreisklasse (Auflage) setzte sich die erste Mannschaft Auswärts bei der Schützengilde Sontra mit fünf Ringen (877 : 882 Ringe) durch, die zweite Auflagemannschaft teilte sich gegen den SV Berneburg 1 mit dem Ergebnis von 865: 865 Ringen die Punkte zum Auftakt. 
Nun gilt es für die beiden Auflagemannschaften im zweiten Durchgang zu Hause ihre gezeigten Leistungen zu verbesseren bzw. zu bestätigen, dabei trifft die 1. Mannschaft auf den SV Reichensachsen 1, die 2. Mannschaft hat den SV 1433 Eschwege 2 zu Gast.
Die Freihandmannschaft muss erst im dritten Durchgang wieder antreten, da die Mannschaft des SV Eltmannshausen seine Mannschaft kurz vor der Saison zurückgezogen hat.

 

Einzelergebnisse im Menü unter "Ergebnisse" 

 

 

RWK-Saison beginnt für den SV Aue am 01.09.2015

Mit einem Auswärtskampf der 1. Auflagemannschaft (Kreisklasse) am 01.09.2015 bei der Schützengilde Sontra beginnt für die Mannschaften des Schützenvereins Aue die Rundenwettkampfsaison 2015/2016, dies ergab die Veröffentlichung der Rundenwettkampfpläne durch den Kreissportleiter auf der Homepage des Schützenkreises .
Ebenfalls zuerst Auswärts ran muss die 2. Auflagemannschaft (Grundklasse 3) am 02.09.2015 gegen die Mannschaft SV Berneburg 1, die Freihandmannschaft (Grundklasse 4) startet am 11.09.2015 mit einem Heimkampf gegen die dritte Mannschaft des SV Wanfried.
Wir wünschen allen drei Mannschaften einen erfolgreichen Start in die neue Saison.


Gesamtübersicht der RWK des SV Aue

 

Susanne Mai mit 12. Platz bei den Hessischen Meisterschaften

Mit 291 Ringen schaffte Susanne Mai bei den Hessischen Meisterschaften in der Klasse Seniorinnen A (LG, Auflage) den 12. Platz von 52 Starterinnen.


Nach ihren Erfolgen bei den Kreis- und Gaumeisterschaften in diesem Jahr gratulieren wir Susanne zu diesem Ergebnis bei den Hessischen Meisterschaften.

Ergebnis Hessische Meisterschaft 2015 (Seniorinnen A)

Sportehrentag des Schützenkreises 15 - Eschwege

Während des Sportehrentages des Schützenkreises Eschwege am 24.04.2015 in Willershausen wurde Susanne Mai vom Schützenverein Aue für ihre sportlichen Leistungen ausgezeichnet.

Für ihre Siege bei den Gau- und Kreismeisterschaften (LG-Auflage, Seniorinnen A) erhielt sie aus den Händen von Kreisschützenmeister Hans-Jürgen Wieschollek die Gau- und Kreismeisternadel, für den Gewinn der Alterspokalrunde (LG-Auflage, Seniorinnen A) wurde sie mit einem Pokal ausgezeichnet.

 

Vereinsmeisterschaften 2015

An den Vereinsmeisterschaften im März beteiligten sich insgesamt 20 Schützen in den verschiedenen Klassen. Das beste Ergebnis im Freihandbereich erreichte Thore Nielsen in der Klasse LG 1.10.50 (Altersklasse Herren) mit 351 Ringen.

Mit je 299 Ringen waren Susanne Mai und Hans Schönberg (im Bild) die besten Auflageschützen ihrer Klasse (LG 1.11.70 bzw. 71, Senioren A bzw. Seniorinnen A).

Alle Ergebnisse gibt's hier: Vereinsmeisterschaft 2015_Ergebnisse

 

Osterhasenschießen 2015

Tom Thomas (links) und Karina Simon (rechts)

Das diesjährige Osterhasenschießen der Jugendabteilung gewann Karina Simon,
Sieger bei den Jugendlichen, die nicht dem Verein angehören wurde Tom Thomas.

 

 

Termine

December 2017
Mo Tu We Th Fr Sa Su
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31